Jugendfeuerwehr spielt Basketball

Am Dienstag den 19.05.15 hat die Jugendfeuerwehr Kornwestheim für den am 20.Juni diesen Jahres stattfindenden S-Move trainiert.
Hierbei handelt es sich um einen Basketball-Wettbewerb der Jugendfeuerwehren von Baden-Württemberg.
Das Training wurde auf dem Sportplatz an der Rechbergstraße abgehalten und ging über eineinhalb Stunden.
Die Jugendlichen haben sich dabei gegenseitig trainiert. Auch in den kommenden Wochen wird sich die Jugendfeuerwehr regelmäßig auf dieses Event vorbereiten und einen hoffentlich guten Platz, im Bereichsentscheid, zu belegen. Bei guter Platzierung besteht die Chance auf die  Teilnahme am Finale im Allgäu.
Für die Jugendfeuerwehr Kornwestheim werden spielen: Justin Hägele, Pascal Marquard, Felix Rätscher, Daniel Schwarzer und Tim Stürmer. Die Leitung übernimmt Ismaele Ferrara.
Das nächste Training wird voraussichtlich am 9. Juni stattfinden.
(Daniel Schwarzer, stellv. Jugendsprecher)

  • IMG-20150519-WA0006
  • IMG-20150519-WA0008
  • IMG-20150519-WA0010
  • IMG-20150519-WA0012
  • IMG-20150519-WA0014
  • IMG-20150519-WA0016
  • IMG-20150519-WA0018

Brandsicherheitswache während dem Fliegerfest - 14.+16./17. Mai

Am Gründonnerstag sowie am Wochenende waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr
Kornwestheim zur Brandsicherheitswache während dem Fliegerfest auf dem Flugplatz Pattonville vertreten.
Besonders sehenswert war die "Antonov AN II" aus dem Jahre 1947. Der größte Doppeldecker der Welt. Mit Ihren 9 Zylindern und ihren 1000 PS inklusive 30 Liter Hubraum, wirbelte der legendäre Flieger jede Menge Luft und Staub auf. Zusätzlich hatten die Kameraden die Möglichkeit einen Einblick in den Rettungshubschrauber Christoph 51 zu bekommen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und wünschen der Fliegergruppe Kornwestheim weiterhin einen guten Flug.

  • 20150514_125345
  • 20150514_125445
  • flieger
  • karusell

Brennt Gefahrguttransporter - 20.04.2015

Gegen 19:45 Uhr klingelten die Funkmeldeempfänger der Feuerwehr Kornwestheim - Einsatzstichwort: "B3 - Brandmeldealarm".
Mit Blaulicht und Martinshorn ging es für den Löschzug in die Solitudealle.
Die monatliche Großübung der Feuerwehr Kornwestheim, zusammen mit dem DRK Kornwestheim hat begonnen.
In einem Unternehmen für Gasproduktion kam es bei der Betankung eines Stickstoff-Tanklastzug zu einer Rauchentwicklung. Der Stickstoff tritt aus dem Tanklastzug aus und die Dämpfe ziehen u.a. über eine Grube in der ein Monteur seine Arbeit verrrichtet.
Die ersten eingetroffenen Kräfte führten die Brandbekämpfung aus weiter Entfernung vor und kühlten ein angrenzendes Gefahrstofflager.
Parallel dazu fand die Menschenrettung aus einer Grube mittels Drehleiter und Rollgliss statt.
Weitere Fahrzeuge fuhren zur Einsatzstelle und brachten dort den Schaumwasserwerfer zum Einsatz. Dieser sollte die aufsteigende Gase niederschlagen.

  • DSC_0022
  • DSC_0027
  • DSC_0028
  • DSC_0029
  • DSC_0031
  • DSC_0037
  • DSC_0038
  • DSC_0039
  • DSC_0040
  • DSC_0043
  • DSC_0044
  • DSC_0045
  • DSC_0051
  • DSC_0052
  • DSC_0055
  • DSC_0061
  • DSC_0065
  • DSC_0068
  • DSC_0070
  • DSC_0071
  • DSC_0072
  • DSC_0074

Teilnahme am Stadtlauf - 19.04.2015

Die Feuerwehr Kornwestheim war dieses Jahr am Kornwestheimer Stadtlauf mit 9 Teilnehmern vertreten.

Gemäß dem Motto "Fit for Firefighting" trainierten die Teilnehmer über mehrere Wochen für den 10km - Lauf quer durch Kornwestheim.
Der Spaß am Laufen und die gegenseitige Motivation stand dabei für die Teilnehmer im Vordergrund.
Ein großer Dank geht an die Fans, welche über die ganze Strecke verteilt unsere Läufer anfeuerten.

  • DSC_0003
  • DSC_0004
  • DSC_0005
  • DSC_0010
  • DSC_0037
  • DSC_0039
  • DSC_0063
  • DSC_0067
  • DSC_0099
  • DSC_0100

Übung Rettungsdienst: Patienten-Rettung aus LKW mittels Rettungsplattform - 07.04.2015

Am 07.04.2015 übten die Auszubildenden des Rettungsdienstes von DRK und ASB bei uns wie man am geschicktesten, schnellsten und für den Patienten dennoch schonendsten bei der Rettung aus einem verunfallten LKW  vorgeht.
Den angehenden Notfallsanitätern und Rettungsassistenten standen hierfür lediglich ihr Rettungswagen und die Rettungsplattform der Feuerwehr Kornwestheim zur Verfügung.
Nach einem kurzen theoretischen Teil ging es gleich mit der Praxis los.
Die Auszubildenden  beratschlagten sich untereinander und besprachen dann ihr geplantes Vorgehen mit ihrer Praxisanleiterin und dem Gruppenführer der Feuerwehr, der dann seine Befehle an die Mannschaft weitergab.
Nach kurzer Versorgung in der engen Fahrerkabine wurde der Patient nach klaren Anweisungen des Rettungsdienstes so schonend wie möglich auf ein Spineboard gebracht, dort gesichert und auf der Rettungsplattform abgelegt bevor es für den Patienten auf die Trage des Rettungsdienstes ging.
Nach kurzer Manöverkritik durften die nächsten Auszubildenden ihre eigenen Erfahrungen sammeln.
Nur durch solch gemeinsames Üben und klarer deutlicher Kommunikation zwischen Rettungsdienst und Einsatzleiter Feuerwehr kann eine patientengerechte Rettung auch im Ernstfall problemlos ablaufen!
Für beide Seiten war es ein erfolgreicher Übungsabend.

  • 004
  • 011
  • 015
  • 016
  • 032
  • 046

Belastungsübung für Atemschutzgeräteträger - 07.04.2015

Gemäß der Feuerwehr-Dienstvorschrift 7 (FwDV 7) muss jeder Atemschutzgeräteträger einmal jährlich eine Belastungsübung durchführen.
Bei der Belastungsübung, welche in der Atemschutz-Übungsanlage in Ludwigsburg durchgeführt wird, ist mit dem Atemluftvorrat von 1600 Litern eine Gesamtarbeit von 80 kJ, ab dem 50. Lebensjahr von 60 kJ, zu erbringen.
Aufgebaut ist die Belastungsübung aus 300m auf dem Laufband (6 km/h bei 10% Steigung), 20m auf der Endlosleiter und einer Orientierungsstrecke. Die Orientierungsstrecke, ausgestattet mit diversen Hindnissen (Türen, Röhren, Leitern) befindet sich in kompletter Dunkelheit.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 91
  • 92




Atemschutznotfalltraining

Am Samstag den 28.03.2015 absolvierten 10 Angehörige der Feuerwehr Kornwestheim einen Workshop zum Thema Atemschutz.
Im Zentrum stand hierbei das Verhalten im Falle eines Atemeschutznotfalles, also einer Sitution in welcher ein Feuerwehrangehöriger unter Atemschutz während eines Einsatzes verunfallt. Die Kräfte übten und trainierten in praktischen wie auch theoretischen Einheiten. So wurde das An- und Ablegen der Ausrüstung unter Nullsicht, das Wechseln des Atemanschlusses sowie das Vorgehen des Sicherungstruppes geübt. 

Alles in allem war es ein äußerst interessanter und lehrreicher Samstag. Wir möchten uns auf diesem Wege nocheinmal bei unserem Ausbilder für die geopferte Zeit bedanken. 

  • DSC_0361 Small
  • DSC_0369 Small
  • DSC_0374 Small
  • DSC_0379 Small
  • DSC_0397 Small
  • DSC_0399 Small

Übergabe Tanklöschfahrzeug an Bata Illic - 07.03.2015

Zusammen mit Vertretern der Stadt Kornwestheim wurde dem Schlagersänger Bata Illic das Tanklöschfahrzeug für das serbische Dorf Velika Krsna übergeben.
Die Ortschaft hat bisher keine eigene Feuerwehr. Die nächste Feuerwache ist rund 20 km entfernt. Ende des vergangenen Jahres sind bei einem Feuer in dem Dorf drei Kinder verbrannt, da die Ortschaft über keine eigene Feuerwehr verfügt.

  • Bata Ilic 012
  • Bata Ilic 021
  • Bata Ilic 025
  • Bata Ilic 028
  • Bata Ilic 037

Markungsputzete 2015 - 28.02.2015

Bei strahlendem Sonnenschein nahm die Jugendfeuerwehr an der diesjährigen Markungsputzete teil.
Wie schon die Jahre zuvor galt es das Gebiet rund um den Freizeitpark von Müll und Unrat zu befreien. Neben dem aufgesammelten Müll, der in über 10 Müllsäcken gesammelt wurde fanden die Jugendlichen auch größeren Unrat wie Grille, Kindersitze, Computerteile usw.
Abschließend ging es zum Hähnchenessen in den Bauhof der Stadt Kornwestheim.

Übung in Remseck am Neckar - 08.12.2014

Mit der Drehleiter unterstütze die Feuerwehr Kornwestheim die Freiwillige Feuerwehr Remseck am Neckar bei einer Großübung.

  • remseck_08122014 (1)
  • remseck_08122014 (10)
  • remseck_08122014 (11)
  • remseck_08122014 (14)
  • remseck_08122014 (2)
  • remseck_08122014 (3)
  • remseck_08122014 (4)
  • remseck_08122014 (5)
  • remseck_08122014 (6)
  • remseck_08122014 (8)
  • remseck_08122014 (9)
  • remseck_08122014_12
  • remseck_08122014_2
  • remseck_08122014_5
Donnerstag, 23. November 2017

Designed by LernVid.com

<